C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
Messeplatz 1, 09116 Chemnitz
   
Stand / Druckdatum: 13.12.2017

Startseite - Supercross - Chemnitz | Supercross - Chemnitz - C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

 
 
 
#SXChemnitz
15. Int. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz // 01. - 02. Dezember 2017 // Messe Chemnitz
 
 
 

Social Media

#SXChemnitz

Facebook
 
 

#SXChemnitz

Twitter
 
 

#SXChemnitz

Instagram
 
 

Herzlich Willkommen zum Int. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz

Am 01. und 02. Dezember wird die Messe Chemnitz wieder beben, wenn es zum 15. Mal heißt: "HALLO CHEMNITZ und Herzlich Willkommen zum Int. ADAC Sachsen Supercross".

 
Supercross Chemnitz 2016: Start SX1
Supercross Chemnitz 2016 Start SX1
Zur nun bereits 15. Auflage erwarten die Zuschauer spannende Supercross-Rennen. Zahlreiche internationale Fahrer und Teams kämpfen in den Klassen SX1, SX2 und SX3 um die Plätze auf dem Treppchen. Im Kids Race stellen die jüngsten Nachwuchsfahrer ihr Können unter Beweis.
 
Für Fahrer und Publikum gibt es in diesem Jahr zahlreiche Neuerungen: „Bar2Bar-​Rennen“ der Klasse SX1 sind zusätzliche, für die Zuschauer äußerst attraktive Wettbewerbe, bei denen je zwei Fahrer auf einer Kurzstrecke um den Sieg kämpfen.
 
Zudem wurde der Modus der Wettkampfklassen SX1 und SX2 geändert, um die Spannung beim Int. ADAC Sachsen Supercross Chemnitz zu erhöhen und das Geschehen zu vereinfachen. Die Zuschauer dürfen sich auf ein größeres Fahrerfeld und längere Renn-​Runden mit mehr Zweikämpfen freuen.
 
Supercross Chemnitz 2016: Zweikämpfe in der SX2
Supercross Chemnitz 2016: Zweikämpfe in der SX2

Besonders für die Piloten der Klasse SX2 gibt es eine große Änderung im Ablauf: Fanden bis dato an beiden Tagen Qualifikations-​Rennen ohne Publikum statt, so dürfen die SX2er jetzt analog zur SX1 ihre entscheidenden Wettkämpfe am Abend vor gefüllten Zuschauerrängen austragen. Damit fallen auch die beiden gesondert durchgeführten Wertungsläufe weg, mit denen in der Vergangenheit der Tagessieger ermittelt wurde.
Stattdessen gibt es nun zwei Qualifikationsrennen mit je elf Fahrern, von denen sich je fünf direkt für das Finale qualifizieren. Zwei weitere Finalplätze sind in einem Hoffnungslauf zu ergattern. Somit sind jeden Abend im Wettkampf 22 statt bisher elf SX2-​Crosser zu sehen.
 
Auch die SX1 wird auf diesen Wettkampfmodus umgestellt. Hier fallen drei Vorläufe und ein darauffolgender Hoffnungslauf weg, die bisher vor den beiden Qualifikationsrennen fürs Finale durchgeführt wurden. Der neue Modus ist so angelegt, dass die Fans ihre Top-​Fahrer genauso lange anfeuern können, wie das früher der Fall war. Denn: Die Rundenzahlen pro Rennen wurden entsprechend erhöht.

 
Für die passende Strecke sorgen auch 2017 Streckendesigner Freddy Verherstraeten und sein Team. So werden wieder über 130 LKW-Ladungen Erde für den anspruchsvollen Parcours in der Messe Chemnitz verbaut um ideale Voraussetzungen für riskante Sprünge und Überholmanöver beim Kampf um die Tagessiege zu schaffen.

Verpassen Sie nicht DAS November-Event in der Messe Chemnitz! Unser Team ist gerüstet und freut sich mit Ihnen auf zwei Tage Action und erstklassige Unterhaltung.
 
 

Merchandise - coole T-Shirts vom Supercross Chemnitz

 
 
 
 
 
 
 
 

HIGHLIGHTS +++ 14. Int. ADAC Sachsen SUPERCROSS Chemnitz 2016

 
Freitag, 01. Dezember 2017

Einlass 18:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Ende ca. 24:00 Uhr

Hier Tickets für Freitag online kaufen.
 
Samstag, 02. Dezember 2017

Einlass 16:00 Uhr
Beginn 18:00 Uhr
Ende ca. 22:00 Uhr

Hier Tickets für Samstag online kaufen.